Riemenschneider Bach Institute

 

Published Works of J. S. Bach - Trios

TRIOS

 

2383. J. S. Bach's Kunst des Trio‑Spiels, Art of Part‑Playing. (Hermann Keller ‑ Stainton de B. Taylor.) London, Peters Edition & Hinrichsen Edition, 195? 16 pp., obl. 40, 23x31 cm. (Edition Peters, No. 350k.)  P.N.: 6421

 

2384, Sechs dreistimmige Fugen von Johann Sebastian und Wilhelm Friedemann Bach, für Violine, Viola und Bass (Violoncell) eingerich­tet und mit je einem einleitenden langsamen Satz versehen von W. A. Mozart ... nach der Vorlage der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien durchgesehen und bezeichnet von Joh. Nep. David. ... Leipzig, Breitkopf & Härtel [c 1938], 3 parts (in 2 Vols. each), 31 cm. (Edition Breitkopf, No. 5678.) Imperfect: Vol. II wanting.  P.N.: 30956

 

2385. Triostudien, 60 Klavier. und Kammermusikstücke von Johann Sebastian Bach als Orgeltrios eingerichtet und mit den zum Studium erforderlichen Bezeichnungen versehen von Franz Ewald Thiele. ... Leipzig, Steingräber, c 1911.  4 Vols. in 1. Obl. fol., 26 x 34 cm­ (Edition Steingraber, Nos. 1925‑28.) Imperfect: Vol. I wants all before the table of contents. P.N.'s: 1790, 1791, 1812, 1813

Share |